Brandschutz-/
Evakuierungshelfer

Brandschutzhelfer

Brandschutz- und Evakuierungshelfer gemäß § 10 ArbSchG und ASR A2.2.

Die Ausbildung zum Brandschutz- und Evakuierungshelfer können Mitarbeiter absolvieren, die als Beschäftigte von Baustellen, sowie Sicherheitsfachkräfte und –beauftragte arbeiten.

Brandschutzhelfer sorgen im Falle eines Brandes für die Verhinderung von Sach- und Personenschäden.

Während dieser Schulung vermitteln Ihnen erfahrene Dozenten die rechtlichen Grundlagen, die Aufgaben, Rechte und Pflichten des Brandschutz- und Evakuierungshelfers sowie die Einleitung von Erstmaßnahmen im Brandfall.

Wichtig!

Gemäß ASR A2.2 ist die Ausbildung zum Brandschutz- und Evakuierungshelfer alle drei bis fünf Jahre und immer dann, wenn betriebliche Änderungen erfolgen, zu wiederholen.

Dazu zählen zum Beispiel die Änderung der Brandschutzordnung, Brandereignisse im Betrieb, Umstrukturierung und Fluktuation der Mitarbeiter oder neue Produktionsverfahren mit veränderter Brandgefährdung.

Inhalte:

● Rechtliche Grundlagen (§ 10 ArbSchG, ASR A2.2 „Maßnahmen gegen Brände“, DGUV Vorschrift 1, DGUV Information 205-023 (BGI/GUV-I 5182))

● Grundzüge des vorbeugenden Brandschutzes

● Die betriebliche Brandschutzorganisation

● Aufgaben, Rechte und Pflichten des Brandschutz- / Evakuierungshelfers

 

● Mitwirkung im betrieblichen Brandschutzmanagement

● Funktions- und Wirkungsweise von Feuerlöscheinrichtungen

● Erkennen von Brandgefahren

● Verhalten im Brandfall

● Alarmpläne und Notfallpläne

 

 

 

● Flucht- und Rettungspläne

● Organisation an Sammelstellen

● Unterstützung bei Planung, Vorbereitung und Durchführung von Evakuierungsübungen

● Sicherstellung der selbstständigen Flucht der Beschäftigten

● Praktische Demonstrationen

Abschluss & Zertifikate: Monatti Bildungs GmbH – Teilnahmebescheinigung

Anschrift

Monatti Bildungs GmbH

Akademie für Aus- & Weiterbildungen im Sicherheitsgewerbe

Geschäftsführerin: Monika Schwarz

Luxemburger Straße 96
50354 Hürth

Schulungsstätten

Aachen
Aldenhoven
Berlin
Düren
Düsseldorf
Hamburg
Hürth
Köln
Neuss
Niederkassel

Kontakt

Frau Monika Schwarz

Email:
Monika.Schwarz@Monatti-Bildungs-GmbH.de

Tel.  0174 – 92 07 971